Datenschutz

Vielen Dank für Ihr Interesse am Onlineauftritt von DELTAFILTER. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns sehr am Herzen. An dieser Stelle möchten wir Sie daher über den Datenschutz in unserem Unternehmen informieren. Sie erhalten insbesondere Informationen darüber, wie DELTAFILTER Ihre personenbezogenen Daten erhebt, verarbeitet und nutzt. Selbstverständlich beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen.

Bei Ihren persönlichen Daten können Sie uns vertrauen! Unsere Webseite ist durch technische Maßnahmen gegen Beschädigungen, Zerstörung oder unberechtigten Zugriff geschützt. Alle von Ihnen durch diese Webseite übermittelten personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die nachfolgend aufgeführten Zwecke verwendet.

1. Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, gegebenenfalls aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.

2. Allgemeiner Datenschutzhinweis

Wenn Sie den Internet Auftritt von DELTAFILTER aufrufen oder Daten von diesen Seiten herunterladen, werden hierüber Informationen von uns in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet. Dieser Vorgang erfolgt anonymisiert.

Gespeichert werden: Ihre IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit des Seitenaufrufs, die aufgerufene Seite bzw. der Name der abgerufenen Datei, die übertragene Datenmenge und die Meldung, ob der Zugriff bzw. Abruf erfolgreich war.

Die Auswertung dient allein der statistischen Aufbereitung und Verbesserung des Internetangebots von DELTAFILTER. Eine Verbindung zwischen der hinter dem Pseudonym stehenden Person mit den erhobenen Nutzungsdaten wird nicht hergestellt. Nach dieser Verwendung erfolgt die Löschung Ihrer Daten. Eine dauerhafte Speicherung ist ausgeschlossen. Sie können dieser Datenerhebung, -speicherung und -verarbeitung jederzeit widersprechen.

Ihre Daten werden ausschließlich von DELTAFILTER als Inhaber der Datenverarbeitung verarbeitet. [JK1]

3. Verwendung von Cookies

DELTAFILTER verwendet zur Datenerhebung und Speicherung sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Datenpakete, die normalerweise aus Buchstaben und Nummern bestehen und die auf einem Browser gespeichert werden, wenn der Nutzer bestimmte Webseiten besucht. Die Cookies erlauben es der Webseite, den Browser eines Nutzers wiederzuerkennen, ihm beim Surfen durch verschiedene Abteilungen einer Webseite zu folgen  und ihn zu identifizieren, wenn er auf die Webseite zurückkehrt. Cookies beinhalten keine Daten, die den Benutzer persönlich identifizieren, aber die von DELTAFILTER gespeicherten persönlichen Informationen über einen Nutzer können wir den von den Cookies erhaltenen und in ihnen gespeicherten Daten zuordnen.

Informationen, die DELTAFILTER durch den Einsatz der Cookies von den Nutzern erhält, können zu folgenden Zwecken verwendet werden:

  • Wiedererkennung des Nutzerrechners beim Besuch auf unserer Webseite
  • Rückverfolgung der Surfaktivitäten des Nutzers auf unserer Webseite
  • Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite
  • Auswertung der Nutzung unserer Webseite
  • Betreibung dieser Webseite
  • Vorbeugung von Betrug und Verbesserung der Sicherheit dieser Webseite
  • Individuelle Gestaltung dieser Webseite unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der Nutzer

 

Cookies richten auf einem Browser keinen Schaden an. Sie enthalten keine Viren und erlauben es DELTAFILTER auch nicht, Sie auszuspähen. Verwendung finden zwei Arten von Cookies. Temporäre Cookies werden mit dem Schließen Ihres Browsers automatisch gelöscht (Session-Cookies). Dauerhafte Cookies haben demgegenüber eine maximale Lebensdauer von bis zu 20 Tagen. Diese Art von Cookies ermöglicht es, dass sie beim Wiederaufruf nach Verlassen der Website wiedererkannt werden. Mithilfe der Cookies ist es DELTAFILTER möglich, Ihr Nutzungsverhalten zu oben genannten Zwecken und in entsprechendem Umfang nachzuvollziehen. Sie sollen Ihnen außerdem ein optimiertes Surfen auf unserer Website ermöglichen. Auch diese Daten erheben wir nur in anonymisierte Form.

Selbstverständlich können Sie unsere Website auch ohne Cookies betrachten. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen. Auch um bereits von Ihrem Browser gesetzte Cookies zu löschen, lesen Sie bitte die Anleitungen Ihres Browsers.

4. Umfang der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung

Es ist für die Nutzung der Webseite von DELTAFILTER grundsätzlich nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Die Datenerfassung erfolgt daher ausschließlich anhand Ihrer Surfinformationen.

Wenn Sie mit dem Betreiber in Kontakt treten möchten, steht Ihnen hierfür ein Kontaktformular zur Verfügung. Im Rahmen dieses Formulars müssen Sie die folgenden Angaben machen:

  • Firma
  • Vorname
  • Name
  • E-Mail-Adresse

 

Zusätzlich können Sie freiwillig die folgenden Angaben machen:

  • Abteilung
  • Straße und Hausnummer
  • PLZ und Ort
  • Telefonnummer
  • Faxnummer

 

Ferner können Sie detaillierte technische Angaben zu den von Ihnen benötigten und / oder den von Ihnen bereits verwendeten Produkten machen. Diese Angaben dienen dazu, Ihre Anfrage besser bearbeiten zu können.

In der Navigationsleiste haben Sie die Möglichkeit, mit nur einem Klick eine an den Betreiber gerichtete E-Mail zu öffnen. Hierbei wird als Absender automatisch diejenige E-Mail-Adresse eingesetzt, die mit Ihrem E-Mail-Programm verknüpft ist. Falls Sie nicht möchten, dass Ihre E-Mail-Adresse auf diese Weise abgerufen wird, können Sie dies in den Einstellungen Ihres jeweiligen E-Mail-Programms ändern.

5. Webanalyse: Nutzung von etracker und Google-Analytics

Der Betreiber verwendet Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre, Parkway
Mountain View, CA 94043
USA. Google-Analytics verwendet Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf der Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Betreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google-Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; der Betreiber weist Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Webseite nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inklusive Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Weitere Informationen zum Umgang mit Daten bei Google finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Der Betreiber verwendet etracker, eine Technologie der etracker GmbH, Erste Brunnenstr. 1, 20459 Hamburg zur Sammlung und Speicherung von Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne Ihre gesondert erteilte Zustimmung nicht dazu benutzt, Sie persönlich zu identifizieren und werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden: http://www.etracker.com/privacy?et=jhbP23

6. Zweckgebundene Datenverwendung

DELTAFILTER beachtet den Grundsatz der zweckgebundenen Datenverwendung. Wir erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für die oben genannten Zwecke. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht, sofern dies nicht zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung notwendig ist. Auch die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn wir durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden.

Auch den unternehmensinternen Datenschutz nimmt DELTAFILTER sehr ernst. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.

7. Auskunft- und Widerrufsrecht

Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei DELTAFILTER gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die im Impressum angegebene Kontaktadresse. Wir stehen Ihnen jederzeit gern für weitergehende Fragen zu unserem Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.

Sofern Google Analytics eingesetzt wird, werden Daten an einen „Dritten“ im Sinne des BDSG weitergegeben. Etracker hingegen ist kein Dritter. Dies gilt unabhängig vom Vorliegen einer Auftragsdatenverarbeitung.

Sie haben noch Fragen zu uns oder einem unserer Produkte?
Unser Team hilft Ihnen gerne weiter. Wir bieten Ihnen mit unseren Produkten ein Höchstmaß in Qualität, Leistung und Wirtschaftlichkeit.
Oben